Harald Baumgärtner - Beauftragter des Versorgungswerks der Presse

Wir sind gerne für Sie da!

08821 90 99 91

Top-Verzinsung 2020 -

Die Presse-Versorgung

Mit einer Gesamtverzinsung von 3,7 % glänzt die Presse-Versorgung in der Produktvariante Perspektive auch 2020 mit einer unverändert hohen Überschussbeteiligung, die ihresgleichen sucht. Sie setzt sich zusammen aus einer laufenden Verzinsung von 2,8 % und einer Schlusszahlung von 0,9 %. Auch bei den klassischen Garantiekonzepten bietet die Presse-Versorgung mit einer Gesamtverzinsung in 2019 von 3,7 % weiterhin sehr attraktive Leistungen.

Trotz nach wie vor niedrigem Zinsniveau und hohen Ausschlägen an den Aktienmärkten glänzt die Presse-Versorgung auch im 71. Jahr Ihres Bestehens durch Verlässlichkeit und stabile Erträge.

„Wenn aus Niedrigzinsen Negativzinsen werden, wirkt sich das natürlich auch auf uns aus. Das Preis-Leistungsverhältnis unserer Vorsorgekonzepte bleibt dennoch unerreicht. Das zeigt auch das Wachstum bei den Neukunden um 30 %“, betont der Geschäftsführer, Manfred Hoffmann.

Natürlich können auch fondsgebundene Anlagen gewählt werden, oder auch Anlagen, die an der Kurstentwicklung des EURO STOXX 50 profitieren.

 

"Das ist mega, bitte rufen Sie mich an!"

Vorname, Name: *
E-Mail: *
Telefon:
Ihre Daten werden über eine sichere SSL-Verbindung übertragen.
* Pflichtfeld 

Top Gewinnbeteiligung auch wieder in 2020

Harald Baumgärtner über die Gewinnbeteiligung der Presse-Versorgung in 2020


3,7 % Gewinnbeteiligung - Die Presse-Versorgung glänzt wieder mit einer Top-Gewinnbeteiligung

20191202_deklaration_2020_pressemitteilung_final.pdf
Presse-Mitteilung zur Gewinnbeteiligung der Presse-Versorgung für 2020

Jetzt Termin vereinbaren

Warten Sie nicht länger ... lassen Sie jetzt von mir Ihre Versorgung überprüfen ... ganz bequem und einfach ...es lohnt sich!


 
Schließen
loading

Video wird geladen...